Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Junior-Day Bad Ischl 2017

Neben 600 Top-Hoteliers und Touristikern besuchten in Bad Ischl auch 250 Tourismusschüler aus ganz Österreich den ÖHV-Hotelierkongress.

Die Teilnahme am Junior-Day 2017, am Dienstag, 17. Jänner in Bad Ischl war nur in Verbindung mit einer Teilnahme am Wettbewerb „Durchstarten im Hotel“ möglich. Wir bedanken uns für die vielen kreativen Beiträge zum Thema "Was macht der Gast der Zukunft in der Destination der Zukunft?" und gratulieren den Gewinnern.

Neun Tourismusschulen haben an dem Wettbewerb teilgenommen und 24 Videos eingereicht. Die Jury setzte sich aus fünf Mitgliedern des ÖHV-Präsidiums (Felix Neutatz, Philipp Patzel, Sophie Schick, Albert Schwaighofer und Florian Werner) zusammen und hatte aufgrund der vielen kreativen Beiträge keine leichte Aufgabe. Zu gewinnen gab es Übernachtungen im Hotel Altstadt Vienna, im Hotel am Stephansplatz in Wien, im Boutique Hotel Hauser in Wels, im Adler Resort in Saalbach und im Arlberg Hospiz Hotel in St. Christoph.

And the winner is…
Siegervideos (ohne Reihung):

„Unsere Gäste der Zukunft“
Die Schüler Miroslav Bednář, Belinda Beimrohr, Nicole Hettrich-Keller, Marlies Leitner,
Jakob Schröckmayr und Christoph Wögerer der Tourismusschulen Bad Leonfeld konnten mit ihrem Film überzeugen und dürfen sich auf einen Aufenthalt bei ÖHV-Landesvorsitzenden Florian Werner im arlberg1800 RESORT, St. Christoph am Arlberg, freuen:


„Time Travelers“

Felix Neutaz lädt Leonie Strahl, Hannah Gugganig, Alexander Salcher, Mario Lubi, Selina Golger, und Gabriel Tschelisnig, Schüler der Kärntner Tourismusschule Villach, zu sich ins Hotel am Stephansplatz ins Herzen Wiens ein:


„Robotel“
Felix Gschwandtner, Sebastian Gerdenich, Florian Aigner, Christoph Eger und Gabriel Noah Luzija von den Tourismusschulen Semmering gewinnen ein Rundumpacket im Boutique-Hotel Hauser, Wels, zur Verfügung gestellt von der ÖHV-Landesvorsitzenden Sophie Schick:


„Willkommen im Morgen“
Die Schüler der Tourismusschulen Bad Ischl Marlies Grillenberger, Florian Schein, Elisa Laimer, Laura Huber und Kerstin Burgstaller gewinnen mit ihrem Film einen Besuch bei ÖHV-Vizepräsident Albert Schwaighofer im Adler Resort, Saalbach Hinterglemm:


„Eine Zukunft auf Tourismusart!“
Künstlerisch wird es für die Gewinner Karin Kaineder, Sophie Steininger, Katrin Gstöttenmayr, Katrin Derflinger, Anna Eßl und Paul Fuchsbauer von den Tourismusschulen in Bad Leonfeld. Sie dürfen sich über einen Aufenthalt bei Philipp Patzel im Hotel Altstadt Vienna freuen: